Oldenburger STACHEL Nr. 10/94

Leserinnenbrief

Sehr verehrte/r Stachel/in,

gespannt waren wir auf Deine neue Ausgabe. Nach so langer Sommerpause und zumal darin unser Artikel zum Thema Standardtänze für LesbenFrauen erscheinen sollte. Nach etwas längerer Suche war's dann auch gefunden. Zwar wesentlich gekürzt und somit nicht so, wie wir es bezweckt haben, aber mit "fetter" Überschrift (ist ja schließlich sowieso das Wichtigste, oder ?!). Also wollen wir uns mal nicht beschweren und uns bedanken - vielen Dank!

Als 2. hatten wir Euch gebeten, unter den Alhambra-Terminen bzw. der Rubrik "Was ist los..." den Part LesbenFrauenDisco durch den Hinweis "beginnt ab 21.00 Uhr mit ca. 90 Minuten Standardtanz" zu ergänzen. Leider habt ihr diese Bitte wohl etwas "mißverstanden", denn die Disco für Lesben und Frauen ist nun überhaupt nicht mehr erwähnt. Das haben wir nun auch wieder nicht verdient, gelle!

Euch sei noch mal verziehen, wenn ihr ab dem nächsten Stachel die -Disco wieder in Euer Programm, mit der unter anderem oben beschriebenen Ergänzung, aufnehmt.

Für diese wohl nicht allzu große Mühe, aber sehr große Gefälligkeit, recht herzlichen Dank!

Bis denne und tschüß, Irina und Anke


Diese Veröffentlichung unterliegt dem Impressum des Oldenburger Stachel.