Oldenburger STACHEL Nr. 10/94

Veranstaltungen im Alhambra

Sa 15.10.

Männer-Fabrik (Schwulen- und Männer- Disco) ab 22 h

Mo 17.10.

Video: Blankenburg Hungerstreik - Kurdendemo - Aktion gegen Abschiebung im Antifa-Cafe um 20.30 h

Di 18.10.

Crush Hour Concert: Stack um 21 h

Do 20.10.

Soli-fete Graswurzelgruppe ab 21 h

Fr 21.10.

Deaf Indians & Nothing but Muscles um 19 h

Sa 22.10.

Uni-Fete des Schwulenreferats mit Show ab 21 h und Disco ab 24 h

So 23.10.

Filmriß zeigt: Affäre Blum um 20.30 h

Mo 24.10.

Was treiben die Neo-Faschisten in Weser- Ems? Was können wir dagegen tun? Eine Veranstaltung des AK Keinen Fußbreit den FaschistInnen im Antifa-Cafe um 20.30 h

Di 25.10.

Crush Hour Concert: Moorpaul ab 21 h

Do 27.10.

Fachschaftsfete Geo ab 22 h

Fr 28.10.

African Rhythm Night ab 22 h

Sa 29.10.

Rosa Disco für Lesben und Schwule ab 22 h

Di 1.11.

Offene Bühne für Theater und Kleinkunst in der Kneipe, 20 h

Mi 2.11.

Lesung mit Mauricio Rosencof, organisiert vom AK 3. Welt

Do 3.11.

Fachschaftsfete Landschaftsökologie/ Biologie

Fr 4.11.

FrauenLesben Gala zugunsten einer Knastbroschüre inhaftierter Frauen

Sa 5.11.

Männer-Fabrik ab 22 h (Schwulen- und Männer-Disco)

So 6.11.

ab 15 h Cafe Unfug, abends FrauenLesben- Film

Fr 10.11.

Fachschaftsfete Informatik

Sa 11.11.

Homo Consumens vom Jugendtheater Wilhelmshaven und "Schwarze Zeiten"

So 12.11.

ab 15 h Cafe Unfug, abends FrauenLesben-Disco (beginnt ab 21.00 Uhr mit ca 90 Minuten Standardtanz, gelle)

Fr 17.11.

Solifete für das Hüttendorf Anatopia

So 19.11.

ab 15 h Cafe Unfug, abends Solikonzert zum @129a Verfahren gegen das Alhambra mit "But alive", "Eternal Rest", "Combat shock" und "Broken Confidence"


Diese Veröffentlichung unterliegt dem Impressum des Oldenburger Stachel.