Oldenburger STACHEL Ausgabe 2/96     Seite 8
 
Aktuelles
Archiv
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
Dezember (175)
November (174)
Oktober (173)
September (172)
August (171)
Juni (170)
Mai (169)
April (168)
März (167)
Februar (166)
Januar (165)
1995
1994
UHN
Service
Wir über uns
Impressum
Kontakt
 
Inhalt dieser Ausgabe
 

Fr., 16.2.

"Fachbegriffe der Astronomie" erklärt Frank Specht, Verein Oldenburger Sternfreunde e.V., 19.30h, Gastst. zum Pferdemarkt

Jazz und Rock Session, Interessierte Musiker und Instrumente sind eingeladen um 20h ins Alluvium

Rauh-Faser: "Monologelei", Kabarett, 20.30h, Studio Kulturetage

Konzert-Party für das Antifaschistische Komitee Bremen, 22h, Alhambra

Sa., 17.2.

Jim-Knopf-Fete: Film, Lakritze, Livemusik. Für das Kleine in den Großen, das einmal das Große in den Kleinen war; Theater Laboratorium, 20h, Wilhelmstr. 13, 12,-/16,-

Rauh-Faser: "Monologelei", Kabarett, 20.30h, Studio Kulturetage

Männerfabrik, 22h, Alhambra

So., 18.2.

Jazzkantine, Heiß und Fettig-Tour, 21h, Weser-Ems-Halle

Mädchentag an der Jugendfreizeitstätte Ofenerdiek ab 15h. Anmeldungen und Informationen unter 601950.

Aguascalientes, la patria vive; Chronologie der Ereignisse in Chiapas, 20h, Alhambra, 2,-

Mo., 19.2.

"Bildungsstandort Uni OL: Provinzialität oder Internationalität?" Prof. Dr. S. Grubitzsch; "Konsequenzen aus einer Ringvorlesung" mit Prof. Dr. Mergner und Ahmad Hosseinizadeh, 20h, BIS-Saal, Uni OL

Nach "Oklahoma": Faschismus in den USA, 20.15h, Alhambra

Di., 20.2.

Premiere: "Schade, daß sie eine Hure ist", v. John Ford, Stadttheater WHV, 20h

Ostermarsch-Vorbereitungstreffen, 20h, Wilhelmstr. 27

Mi., 21.2.

Lesung "Vater und Sohn" mit Ilse Ranft, Stadtbibliothek Kreyenbrück, 15h

Do., 22.2.

Die kleinen Mäxe: "Ewig währt am längsten", Unikum, 20h

"Das Wattenmeer - wie wir es nach der Ökosystemforschung verstehen", Prof. Dr. Thomas Höpner, ICBM, Naturkundemuseum am Damm 40-42, 20.15h

Vortrag über CD (Campaign for Democracy), Bewegung in Nigeria. 19.30h oder 20.30h (hier widersprechen sich die Angaben); 22.30h: Afro Band: Jah Jah Wachico; In Solidarität mir pol. Opfern der Militär-Junta Nigerias und Shell-BPs.

Fr., 23.2.

Progressive-Rock-Nacht, Konzert, 20.30h, JZ Alte Post, Emden

Sa., 24.2.

Premiere: Pinocchio, Barbara Schmitz-Lenders und Pavel Möller-Lück, Theater Laboratorium, Wilhelmstr. 13, 15h (Weitere Veranst. Tel. 16464)

Rockkonzert: No not now!, Chaos Injektion, Couchez vous vous; 21h, 3,-, Jugendzentrum "Jott Zett", Kleine Wallstr. 24, Wildeshausen

James Intveld, Country, Rock&Roll, 24h, Roadhouse, Hannoversche Str. 11, Bremen

Rosa Disco, 22h, Alhambra

Der Herr Kahl; 21.30h, Junges Theater, Rheinstr. 91, WHV

So., 25.2.

Öffentlicher Beobachtungsabend der Oldenburger Sternfreunde e.V., 18 Uhr, Platz an der Weser Ems Halle, bei gutem Wetter.

"Was vom Tage übrig blieb", Filmriß, 20.30h, Alhambra

Mo., 26.2.

Lesung aus "Martha - Psychotherapie eines Mädchens nach sexuellem Mißbrauch", 19.30h, PFL Peterstraße 3. Veranstaltung von Wildwasser

"Wer A sagt, muß auch G sagen" - Veranstaltung und Film mit Frauen aus dem Anti-Atombüro Dortmund, 20.30h, Alhambra

Di., 27.2.

Anna - annA, Kinderkino Roter Strumpf, 15h, Vortragssaal PFL, Peterstr. 3

Lesung "Vater und Sohn" mit Ilse Ranft, Stadtbibliothek Eversten, 15h

Die Angst vor dem Tode überwinden - Die Wiedergeburt aus Sicht der Hindulehre, Nepal Lodh, Volkshochschule-Forum, Kulturspeicher, 7,--, Wallstr. 24, 20h

Flairck (NL), Zauberei mit Weltniveau auf allen Instrumenten, 20h, Neues Gymnasium, Oldenburg

Mi., 28.2.

Veranstaltung mit Herby Sachs zur aktuellen Situation der Chiapas, 20h, Alhambra, 2,-

Do., 29.2.

Else wohin? "Die Frage aller Fragen", Frauenkabarett, Unikum, 20h

Fr., 1.3.

Oldenburg Hautnah, Audiovisuelle Performance, Robert Geipel, 8,-, Theater Laboratorium, Wilhelmstr. 13, 20h

Wendetanz, Premiere, Kulturetage, 20h

Solikonzert für Emder Infoladen mit Indipendant-Bands, JZ Alte Post, Emden

Sa., 2.3.

Jonglier-Gala, Weser-Ems-Halle, 20h

So., 3.3.

Folktreff im Café Chaplin, mit Uisgeé, Aged and Unknown, Tilo und Jörg, 19.30h

Mo., 4.3.

Ausländer in OL, Vortrag mit Diskussion mit Werner Vahlenkamp, Volkshochschule-Forum, Kulturspeicher, 7,--, Wallstr. 24, 20h

Alyn Bessmann informiert über die Arbeit von Sukaina e.V., Unterstützung von Frauen in Krisengebieten. Nur für Frauen, 19h, Karla, Karlstr. 14

Di., 5.3.

Georg Schramm: "Schlachtenbummler" (Dt. Kleinkunstpreis 1991), Unikum, 20h

Neugründung einer Klimaschutzgruppe OL (mit Thomas Myslik), 19.30 h, Umwelthaus OL, PFL, Peterstr. 3

Mi., 6.3.

Behandlungsmöglichkeiten mit Eigenurin (WDR-Hallo Ü-Wagen läßt grüßen, d.S.), Bericht über eine wiederentdeckte alte Therapie, Jane Richter, Heilpraktikerin, Volkshochschule-Forum, Kulturspeicher, 7,--, Wallstr 24, 20h

Do., 7.3.

Workshop zur Prävention sexueller Gewalt in der Grundschule (nur für Lehrerinnen), Veranstaltung von Wildwasser e.V., Tel. 16656

Premiere: Woyzeck, von Georg Büchner, 20h, Schauspielhaus Bremen

KDV-TREFF der DFG-VK. 18 Uhr Bahnhofstraße 23

Fr., 8.3.

Embryo, Die Kultband der 70er, Alluvium

Das Gelbe vom Ei, Sabine Zinnecker, Dietmar Staskowiak, Karl-Heinz Sateh, Wismar, Theater Laboratorium, Wilhelmstr. 13, 20h (Weitere Veranst. Tel. 16464)

So., 10.3.

Quäkerandacht. Ev. Familienbildungsstätte, Haareneschstr. 58a, 10h30

Mo., 11.3.

Atompolitik in Niedersachsen mit Rebecca Harms MdL, Die Grünen im Montagstreff, Donnerschweer Str. 44, 20h

Di., 12.3.

Der Prinz und der Abendstern, Kinderkino Roter Strumpf, 15h, Vortragssaal PFL, Peterstr. 3

Gesprächskreis zum Umgang und Verringerung elektromagnetischer Belastungen in Alltag, 18h, Umwelthaus, PFL Peterstr. 3 (hintenrum), (mit Gerold Korbus)

Mi., 13.3.

Sexuelle Ausbeutung von Mädchen mit Behinderungen; Vortrag von Bärbel Mäckler, HH, 19h, PFL, Peterstr. 3, Veranstaltung von Wildwasser e.V., 7,-/5,-

Der kleine Herr Winterstein, Theater Laboratorium, Wilhelmstr. 83, 15h (Weitere Veranst. Tel. 16464)

Do., 14.3.

Stefan Hinder: "Der will bloß spielen", Unikum, 20h

Fr., 15.3.

"Galaxienfotografie" von Frank Wierny, Oldenburger Sternfreunde e.V., 19.30h, Gaststätte zum Pferdemarkt

Rauh-Faser: "Monologelei", Kabarett, 20.30h, Studio Kulturetage

Sa., 16.3.

Kunstversteigerung von amnesty international, 18h, PFL Peterstr. 3, ab 14h Vorbesichtigung, am 14./15.3. 14-18h Besichtigung

Rauh-Faser: "Monologelei", Kabarett, 20.30h, Studio Kulturetage

Premiere: Nachbar Froschkönig, W. Mennel, 17h, Moks-Theater, Brauhaus, Bremen

Premiere: Die Dreigroschenoper (Brecht/Weill), Bremer Theater am Ghoeteplatz, 19.30h (auch 31.3.)

Di., 19.3.

Über das Reden hinaus - Kreatives Arbeiten in der Selbsthilfe; Austauschtreffen für Selbsthilfegruppen zum Thema "sexueller Mißbrauch"; 19.30h, Ort: Wildwasser e.V., Tel. 16656 (für Frauen!)

Do., 21.3.

KDV-TREFF der DFG-VK. 18 Uhr Bahnhofstraße 23

Di., 26.3.

Samsom&Sally, Kinderkino Roter Strumpf, 15h, Vortragssaal PFL, Peterstr. 3

Do., 28.3.

Amalgam- und Umweltgift Selbsthilfegruppe, 18 Uhr BEKOS Lindenstraße 12a


Diese Veröffentlichung unterliegt dem Impressum des Oldenburger Stachel. Differenzen zur gedruckten Fassung sind nicht auszuschließen.
Nachdruck nur mit Quellenangabe, Belegexemplar erbeten.

 

 
  Differenzen zur gedruckten Fassung nicht auszuschließen. Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Siehe auch Impressum dieser Ausgabe und Haupt-Impressum