Oldenburger STACHEL      
 
Aktuelles
Archiv
Service
Wir über uns
Impressum
Kontakt
   

Filmtage im Überblick


Freitag, 24.11.

    PFL:

      19.00 Uhr


        Eröffnung
        Grußworte des Nieders. Kultusministeriums, Kulturamt Stadt Oldenburg, Live-Musik: Chris Jarrett, Kurzfilme

      21.00 Uhr

        Hundertundeine Nacht, Frankreich 1995, 105min

    Cadillac:

      23.00 Uhr


        El lado oscuro del corazon, Argentinien/Kanada 1992, 127min, O.m.dt./frz. Untt.

    Alhambra:

      21.00 Uhr


        nur für Frauen:

        B.D. Women, GB 1994, 20min

        Just Desserts, Australien 1993, 14min

        Gesang der Meerjungfrauen, Kanada 1987, 81min

      21.00 Uhr

        Der Casanovakomplex, BRD 1992, zu Gast Tanja Frank

        Herzfeuer, BRD 1993, 104min


Samstag, 25.11.

    PFL:

      20.00 Uhr


        Am Strand von Poble Nou, BRD 1988/92, 27min, O.m.dt.U, zu Gast: Bernhard Wutka

        The track of the ants, Polen, mit Simultanübersetzung, zu Gast: Rafael M. Tinoco

    Cadillac:

      11.00-14.00 Uhr


        Frühstück, Sekt, Überraschungsfilme

      18.00 Uhr

        Gesang der Meerjungfrauen, Kanada 1987, 81min

      20.00 Uhr

        Land and Freedom, GB/Spanien/BRD 1995, 106min

      22.30 Uhr

        Mein wunderbarer Waschsalon, GB 1985, 91min

        Harold and Maude, USA 1971, 92min

    Alhambra:

      20.00 Uhr


        Ausgeflippt, Kanada 1977, 96min

    Aula der Universität:

      18.00 Uhr


        Der Zementgarten, GB/BRD/Frankr. 1993, 105min

      20.00 Uhr

        All you can eat, BRD 1993, 5min

        Mississippi Masala, USA 1991, 115min


Sonntag, 26.11.

    PFL:

      20.00 Uhr


        nur für Frauen: Schwesterlich, keusch und ohne Makel-Nonnen im Spielfilm, Video, BRD 1991, 115min, in Anwesenheit der Regisseurin Maria Schmidt

    Cadillac:

      15.30 Uhr


        Doctor Schiwago, USA 1965, 200min (mit Kaffee und Kuchen)

      20.00 Uhr

        Totentraum, BRD 194, 14min, zu Gast: Ayhan Salar

        Menschen=Sura, Kurdistan/Irak, 10min, zu Gast: Darvis Hadjam

      20.00 Uhr

        Ausgeflippt (Wdh.), Kanada 1977, 96min

        anschließend: Überraschungsfilm

    Alhambra:

      16.00 Uhr


        Kinderfilm: Endlich Sommer, Norwegen, 45min

      18.00 Uhr

        Miracle - Ein geheimnisvoller Sommer, GB 1990, 97min

      20.00 Uhr

        Freundinnen, BRD 1994, 91min

    Aula der Universität:

      Sonderprogramm

      15.00 Uhr


        Auf den Spuren der Kinogeschichte - Fahrt ins Kino-Museum Löningen, Anmeldung bis 17.11. im Film- und Medienbüro, Tel: 0441/8859062


Montag, 27.11.

    Cadillac: Videofest

      17.00 Uhr

        Auswahl von Produktionen Oldenburger FilmemacherInnen

      20.30 Uhr

        Passion Fish, USA 1992, 135min

    Alhambra:

      20.00 Uhr


        El lado oscuro del corazon, (Wdh.), Argentinien/Kanada 1992, 127min, O.m.dt/frz. U.

    Aula der Universität:

      20.00 Uhr


        Sex - eine Gebrauchsanweisung, Dänemark 1987, 18min

        Once were Warriors, (Die letzte Kriegerin), Neuseeland 1994, 99min


Dienstag, 28.11.

    Cadillac:
      Videofest:

      18.00 Uhr


        Videos und Diskussion mit MitarbeiterInnen von Autofocus Berlin

      20.00 Uhr

        Videos und Diskussion mit MitarbeiterInnen vom Canal 6 de Julio, Mexico-City. Film: "Todos somos Marcos" - Wir alle sind Marcos


Mittwoch, 29.11.

    Cadillac Videofest

      18.00 Uhr


        Videos und Diskussion mit MitarbeiterInnen der Medienwerkstatt Freiburg

      20.00 Uhr

        Die grüne Guerilla, BRD 1995, 30min, zu Gast: Rod Prosser

      22.00 Uhr

        Abschlußparty

    Aula der Universität:

      20.00 Uhr


        Bab-El-Qued City, Algerien, 93min


Diese Veröffentlichung unterliegt dem Impressum des Oldenburger Stachel. Differenzen zur gedruckten Fassung sind nicht auszuschließen.
Nachdruck nur mit Quellenangabe, Belegexemplar erbeten.